Sonntag, 26. Oktober 2014

Harry Potter Zaubersprüche TAG

Huhu ihr Lieben :)

Was gibt es schöneres als als ersten (richtigen) Post einen TAG zu verwenden, der so magisch ist?
Da ich eindeutig zur Generation-Potter gehöre kann ich da nicht nein sagen, geht einfach nicht!

Gefunden habe ich den TAG bei Novembertochter, die sich die Mühe gemacht hat, den ursprünglichen englischen Youtube TAG von Turtle Sympathy zu übersetzen :)

Ich lege jetzt gleich mal los und viel Spaß beim Lesen

Bildquelle





ALOHOMORA - ein Buch, das dich in ein neues Genre eingeführt hat:


Ich denke, das war "Die Verratenen" von Ursula Poznanski. Da habe ich Dystopien für mich entdeckt :) Gut, dass ich es erst entdeckt habe, als der dritte Band schon fast auf dem Markt war...ich hasse es, wenn ich ewig auf Folgebände warten muss ;)

LEGILIMENS - welches Buch hast du, nachdem du es gelesen hast, für längere Zeit nicht mehr aus deinem Kopf bekommen?

Eindeutig "Es wird mir fehlen, das Leben" von Ruth Picardie. Unglaublich beeindruckend, wirklich! Darin sind die Kolumnen von Ruth Picardie zusammengefasst, die sie geschrieben hat, nachdem sie erfuhr, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist. Ich fand es einfach bewundernswert, wie diese Frau mit ihrem Schicksal umgeht. Einfach nur wow!

AGUAMENTI - ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat:  

Da wären zum einen die Nicholas Sparks Bücher... es gibt immer eine Stelle, an der sich bei mir die Schleusen öffnen. Und ganz überraschend musste ich letztens bei "Silo" von Hugh Howey an einer kurzen Stelle heulen... damit hab ich bei dem Buch einfach nicht gerechnet :O

GEMINIO - ein Buch, von dem du mehr als eine Ausgabe hast: 

"Der Medicus" von Noah Gordon... eine Ausgabe habe ich mal zu Weihnachten bekommen und die andere habe ich mal auf dem Dachboden gefunden, seitdem liegen beide bei mir :)
Und von Harry Potter 1 und 7 hab ich jeweils die deutsche und die englische Ausgabe falls das zählt.

WABBELBEINFLUCH - eine Buchromanze, bei der du schwache Knie bekommen hast: 

Bei Sonea und Akkarin aus der Trilogie "Die Gilde der schwarzen Magier". Für mich einfach ein wundervolles Paar!

PRIOR INCANTATO - das letzte Buch, das du gelesen hast:

"Silo" von Hugh Howey.

EXPELLIARMUS - ein Buch, dass dich überrascht hat:

Auch hier wieder "Silo"... ich finde das Cover grausig und hatte es mir nur als eBook geholt, weil es auf Amazon kostenlos war zu dem Zeitpunkt... allzu hoch waren meine Erwartungen damals wirklich nicht... Aber als ich mich dann doch mal dran gewagt habe fand ich es wirklich gut :)

INCENDIO - ein Buch, das dich wütend gemacht hat:

Ich glaub, bisher hat mich noch kein Buch wütend gemacht... zumindest fälltmir spontan keins ein :)

SONORUS - ein Buch, das jeder lesen sollte:  

Die "Harry Potter"-Bücher. Ich mein... kommt schon! Die müssen sein ;) (Okay vielleicht bin ich voreingenommen, so als Potter-Head...)

CONFUNDO - das verwirrendste Buch, das du gelesen hast: 

Das war wohl von Sebastian Fitzek "Der Nachtwandler"... irgendwann wusste ich einfach wirklich nicht mehr, ob der Protagonist gerade wach ist, schläft oder irgendwas dazwischen...das hat mich echt fertig gemacht!


So, das wars auch schon :D
Sollte ich hier eines Tages Leser haben, dann fühlt euch alle getagt ;) Es macht wirklich Spaß die Fragen zu beantworten :)


Nochmal danke an
Novembertochter, für die Mühe, den TAG zu übersetzen :)


Alles Liebe und bis bald,
eure Steffi

Kommentare:

  1. Hey, freut mich sehr, dass du den Tag gemacht hast und er dir so Spaß gemacht hat :D "Die Verratenen" hab ich kürzlich bestellt, ich bin schon ganz gespannt drauf :) Und "Der Nachtwandler" fand ich auch sehr verwirrend! Aber das war mein erster Thriller, wahrscheinlich war ich deswegen auch ein bisschen geflasht ;)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Verratenen" ist wirklich klase und die beiden Folgebände sind genauso gut! Ich wünsch dir ganz viel Spaß damit :)

      LG
      Steffi

      Löschen